Wählen Sie ein Kleid mit Leichtigkeit, das eine beliebige Zahl schmeichelt

Es ist wieder die Zeit des Jahres, in der die Frauen sowohl online als auch offline in die Läden kommen, um Kleider für Frauen zu finden, die sie beeindrucken und schmeicheln werden. Es kann schwierig sein, ein oder mehrere Damen Kleider zu finden, die vielseitig und lustig sowie bequem sind.

Frauen kommen in allen Formen und Größen, jede auf ihre Art schön. Indem sie ein paar einfache Regeln befolgt, kann jede Frau ihr Glück zeigen und wünscht sich einen Hit auf die Anzahl der Urlaubspartys, an denen sie 2018 teilnehmen wird.

Alle Frauen wissen, dass ein großes passendes Kleid unbezahlbar ist. Es verbindet Schönheit, Vertrauen und Stil in einem. Wenn sie weiß, welchen Körpertyp sie hat, ist der Rest ziemlich einfach.

 

Kleider
Die grundlegenden Arten des Körpers

Apfel, Banane, Birne und Sanduhr sind die vier Zahlen, in die die meisten Frauen fallen. Hier ist eine Beschreibung der vier, um die Zahlen zu verbessern, da sie ihrer Form am nächsten sind und es ihr leichter machen, eine Frauenparty zu kaufen Kleider. Obwohl es Unterschiede in diesen Zahlen gibt, fallen die meisten Frauen dem einen oder anderen nahe.

Apfel – Die Apfelform ist wie der Buchstabe „V“, wo der obere Teil des Körpers größer ist als der untere. Eine apfelförmige Frau hat schmale Hüften mit relativ breiteren Schultern, schlanken Beinen und einem größeren Mittelteil und Brust.

Banane – Der bananenförmige Körper kann am besten als rechteckige Form beschrieben werden. Die Taille ist weniger als neun Zoll kleiner als die Hüften und Büsten. Dies erzeugt ein fast proportionales Aussehen durch den Torso.

Birnenförmige Birne ist ein Kopf Apfel oder ein Dreieck nach oben. Die Hüften sind viel größer als das hintere Ende und die Oberschenkel und sie hat eine kleinere Brust.

Sanduhr – Die Sanduhr-Figur zeichnet sich durch Hüften und Büsten aus sind fast gleich groß und die Taille ist viel kleiner.

Kleider

Um ein Kleid zu wählen

Die Suche nach idealen Frauenkleidern kann jetzt beginnen! Solange der Käufer sich an diese grundlegenden Richtlinien hält, möchte er viel einfacher einkaufen und sich mit dem Ergebnis zufrieden geben.

Apple – Das Empire Waist Dress ist die perfekte Wahl, um die Aufmerksamkeit vom Bauch abzulenken. Auch eine gute Option ist etwas, das Detail auf die Brust oder Taille konzentriert hat.

Banana – Die perfekten Partykleider für den bananenförmigen Körper sind eng und figurativ. Sie betonen die schlaue Physik, sie haben Vorteile von jedem Kleid, das Dekorationen hat oder auf ihre dünne Taille achten und das Backend und die Büste beeinträchtigen. Auf diese Weise können sie vermeiden, den „Jungen“ zu sehen.

Birne – Es gibt viele Kleidungsstile, die für birnenförmige Frau arbeiten. Sie sollten Frauen Party Kleider, die A-Linie, Hälften, Wraps, lange und flowy aussieht und trägerlose Details zu wählen. Auf diese Weise kommt die Aufmerksamkeit auf den kleineren Oberkörper.

Sanduhr – Die geraffte Taille ist eine tolle Gelegenheit für den Sanduhrkörper, da er auf den kleinen Bund aufmerksam macht. Wings, Perlen Taillen, Schatz Halsketten und Side-Wear-Röcke sind alle gute Möglichkeiten. Plusgroße Sanduhrfrauen müssen sich nicht unter dunklen Farben verstecken. Sie sollten ihre gebogenen Zahlen spielen und keine Angst haben, ein wenig Haut zu zeigen.

Frauen, die Kleider kaufen, die zu ihrem Körpertyp passen, werden immer toll aussehen, unabhängig von ihrer Form oder Größe. Wenn sie sich an diese Tipps für den Einkauf von Ballkleider für Frauen erinnern, haben sie viel Erfolg.

Mit den oben genannten Tipps wird sie sich sicher fühlen. Sie sollte auch Schneiderei für die perfekte Passform betrachten, egal wie viel sie die Kosten kleiden oder wo sie es findet. Das Paar mit einer großen Reihe von Fersen und einigen Statements Schmuck wird sie für etwas bereit sein.